Di. 23. Juli: Sozialkreis Mitanand z’Gisiga – Wir radeln zur Knotenlöserin

Drucke diesen Beitrag

„MITANAND z‘GISIGA“

Da steht sie mitten im Feld – die schlichte Kapelle von Maria, der Knotenlöserin. Viele Menschen besuchen sie, auch solche, die der Kirche fernstehen. Sie kommen und spüren: Hier ist eine Tankstelle für die Seele. Hier wartet Maria, um uns zu helfen, Knoten in der Seele zu lösen oder zu ertragen. Wer hat sie nicht, wer kennt sie nicht? Auch wir machen uns auf den Weg ins benachbarte Ober-riet. Wir danken dem Sozialkreis Mitanand z’Gisiga‘, der die Organisation in die Hand nimmt und für ein Lokal sorgt, wo wir auf dem Rückweg einkehren.

Treffpunkt: Dienstag, 23. Juli 2024 um 13.30 Uhr am Sebastianplatz – bei trockenem Wetter.